Sie sind hier: Titelübersicht Arbeit, Betrieb  
 TITELÜBERSICHT
Psychotherapie, Psychotraumatologie
Ratgeber, Training
Kultur, Umwelt
Lernen, Schule
Arbeit, Betrieb
Forschung, Lehre

In Ihrem Warenkorb: 0 Artikel, 0,00 EUR


WER DEFINIERT DIE ORGANISATION?
 
 

5,00 EUR

ISBN-Nummer: 3-89334-354-7  

incl. 7% USt. zzgl. Versand

Sofort lieferbar  
 
Anzahl:   St



Preis in anderen Währungen




 

Sabine Raeder
Wer definiert die Organisation?
Konzept einer post-modernen Organisationskultur. 2000, 224 S., kt., € 5,- (354-7)

Für die Auseinandersetzung mit der postmodernen Organisationskultur wählt die Autorin zwei Fallbeispiele, in denen Organisationsmitglieder ihre Kultur beschreiben. Sie läßt den Leser, so Prof. Martin Stengel in seinem Vorwort, "einen Blick werfen in die Werkstatt der Transformationen von protokollierten reaktiven Aussagen".
Aus dem Inhalt:
• Grundlagen: Klassifikationen und Konzepte der Organisationskultur / Zur philosophischen Denkhaltung der Postmoderne
• Diskussion postmoderner Positionen der Organisationskulturforschung: „Konstruktion“ als Begriff der Postmoderne / Feministisch-postmoderne Kritik als konstruktive Auseinandersetzung mit der Kultur der Organisation / Organisationskultur und Postmoderne
• Zum Forschungsprozeß: Falldarstellung 1 – Kultur und Pflege in der medizinischen Abteilung Anna Seiler
• Zum Forschungsprozeß: Falldarstellung 2 – Kultur der Sarna und des Fertigungssegments Sarnatherm