Sie sind hier: Titelübersicht Forschung, Lehre  
 TITELÜBERSICHT
Psychotherapie, Psychotraumatologie
Ratgeber, Training
Kultur, Umwelt
Lernen, Schule
Arbeit, Betrieb
Forschung, Lehre

In Ihrem Warenkorb: 0 Artikel, 0,00 EUR


AMBIGUITÄTSTOLERANZ
 
 

29,00 EUR

ISBN-Nummer: 3-89334-325-3  

incl. 7% USt. zzgl. Versand

Sofort lieferbar  
 
Anzahl:   St



Preis in anderen Währungen




 

Jack Reis
Ambiguitätstoleranz
Beiträge zur Entwicklung eines Persönlichkeitskonstruktes. 1997, 220 S., kt., € 29.-, SFr. 58.- (325-3)

Ambiguitätstoleranz ist keine globale Dimension, sondern ein Persönlichkeitsbereich mit fünf verschiedenen Facetten, die das Problemlöseverhalten, den Umgang mit sozialen Konflikten, das Elternbild, die Akzeptanz von Rollenstereotypien sowie die Offenheit für neue Erfahrungen betreffen.