Sie sind hier: Titelübersicht Forschung, Lehre  
 TITELÜBERSICHT
Psychotherapie, Psychotraumatologie
Ratgeber, Training
Kultur, Umwelt
Lernen, Schule
Arbeit, Betrieb
Forschung, Lehre

In Ihrem Warenkorb: 0 Artikel, 0,00 EUR


SINN UND ERFAHRUNG
 
 

5,00 EUR

ISBN-Nummer: 3-89334-183-8  

incl. 7% USt. zzgl. Versand

Sofort lieferbar  
 
Anzahl:   St



Preis in anderen Währungen




 

M. Herzog, C. Graumann (Hg.)
Sinn und Erfahrung

Phänomenologische Methoden in den Humanwissenschaften. 1991, 372 S., kt., € 5,- (183-8)

Namhafte Vertreter der phänomenologischen Orientierung setzen sich mit der aktuellen allgemeinen Krise der Wissenschaften auseinander. Die weitverzweigte und fruchtbare Anwendung phänomenologischer Methoden in der Forschungspraxis wird in angemessener Weise vorgestellt. Als gemeinsamer Nenner zeigt sich eine nicht dogmatisch verfestigte, aber kohärente phänomenologische Methodologie, wie sie sich in der Philosophie und den Wissenschaften bis in die Gegenwart ausprägte.

Aus dem Inhalt:
• Phänomenologische Philosophie und Psychologie
• Spielarten eines phänomenologischen Ansatzes
• Phänomenologische Methoden in den Humanwissenschaften
Mit Beiträgen u.a. von H. Holzhey, B. Waldenfels, N. Groeben, K.J. Gergen, T. Luckmann, L. Kruse, H. Thomae, H. Legewie, A. Giorgi.