Sie sind hier: Titelübersicht Kultur, Umwelt  
 TITELÜBERSICHT
Psychotherapie, Psychotraumatologie
Ratgeber, Training
Kultur, Umwelt
Lernen, Schule
Arbeit, Betrieb
Forschung, Lehre

In Ihrem Warenkorb: 0 Artikel, 0,00 EUR


DAS FREMDE IN UNS, DIE FREMDEN BEI UNS
 
 

16,00 EUR

ISBN-Nummer: 3-89334-256-7  

incl. 7% USt. zzgl. Versand

Sofort lieferbar  
 
Anzahl:   St



Preis in anderen Währungen




 

Werner Köpp, Robert Rohner
Das Fremde in uns, die Fremden bei uns

Ausländer in Psychotherapie und Beratung. Vorwort: Cornelia Schmalz-Jacobsen. 1993, 136 S., kt., € 16.-, SFr. 29,80 (256-7)

„Für Berater und Psychotherapeuten eine wichtige Anregung zur Reflexion der eigenen Arbeit." (SYSTEME)
Die Ursachen psychischer Erkrankungen bei Ausländern sind so unterschiedlich wie ihre Biographien. Oft steht die Krankheit in Wechselwirkung mit der Geschichte ihrer Migration, mit der Trennung von Familie und sozialem Umfeld.

Aus dem Inhalt:
• Der Fremde in uns selbst • Die Feindseligkeit gegen Ausländer • Skinheads und Fremde • Seelische Beschwerden bei ausländischen Patienten • Ausländische Patienten in der Psychiatrie • Schulmedizinische Therapie und traditionelle Heilung • Migrantenfamilien in Beratung und Therapie • Psychosomatische Beschwerden bei osteuropäischen Aus- und Übersiedlern