Sie sind hier: Titelübersicht Psychotherapie, Psychotraumatologie  
 TITELÜBERSICHT
Psychotherapie, Psychotraumatologie
Ratgeber, Training
Kultur, Umwelt
Lernen, Schule
Arbeit, Betrieb
Forschung, Lehre

In Ihrem Warenkorb: 0 Artikel, 0,00 EUR


DIE FAMILIENREKONSTRUKTION
 
 

15,00 EUR

ISBN-Nummer: 3-89334-160-9  

incl. 7% USt. zzgl. Versand

Sofort lieferbar  
 
Anzahl:   St



Preis in anderen Währungen




 

Rudolf Kaufmann
Die Familienrekonstruktion
Erfahrungen – Materialien – Modelle. 8. Aufl. 2015, 116 S., kt., € 15.- (160-9)

Der Autor – seit Jahrzehnten als Familientherapeut tätig – entwickelt eigene Modelle für die Familienrekonstruktion in Gruppen, mit Familien und in Einzeltherapien. Die "Familienrekonstruktion" ist eine von der amerikanischen Familientherapeutin Virginia Satir entwickelte Methode. Kaufmann beschreibt u.a. den Prozeß, der sich in der Rekonstruktion zwischen dem "Star" und dem "Guide" in der Familie vollzieht. Darüber hinaus gibt er Handlungsanweisungen für eine Vielzahl praktischer Übungen.

Aus dem Inhalt:
• Familie – was bedeutet das? • Guide und Star – das Forscherteam • Kontaktaufnahme mit Geschehnissen vergangener Zeit • Die Person des Guide als entscheidende Intervention • Die Arbeit mit der Gruppe als Teil der Familienrekonstruktion • Der Prozeß der Familienrekonstruktion – Vielfalt der Wege • Übungen und Beispiele